Letztes Feedback

Meta





 

Trauung auf hoher See- ein Traum und ich kann es nur empfehlen

Unsere erste Kreuzfahrt haben wir 2008 im Zuge unserer Flitterwochen gemacht. Da unsere Hochzeit schon im Mai, die Flitterwochen aber erst im September stattfanden, wollten wir irgend ein spezielles Highlight haben.

 

Nachdem wir uns für eine Kreuzfahrt mit der "MSC Orchestra" im Mittelmeer entschieden hatten, entdeckten wir im Katalog, dass sie auch "Traupakete" anboten.

 

Es gab damals unterschiedliche Möglichkeiten. Von reltaiv einfachen Paketen mit Trauzeremonie und Fotos bis hin zum Bringservice in einer Limosine zum Hafen.

 

Wir entschieden uns für ein Paket, bei dem es neben der Trauzeremonie in Deutsch noch einige Extras gab:

- Brautstrauß

- Hochzeitstorte

- Fotosession mit dem Bordfotographen

- 10 Fotos als Ausdruck

- ein Fotobuch

- Eine Art Heiratsurkunde

- Sekt inkl. 2 MSC Souveniersektgläser auf die Kabine

- Eine Begrüßungsplatte mit Häppchen am Anreisetag auf der Kabine

- Frühstück auf die Kabine (wobei man das auch so dort immer kostenfrei ordern konnte)

 

Das ganze kam damals 400 Euro Aufpreis.

 

Direkt am ersten Tag an Bord hatten wir ein Gespräche mit der Kreuzfahrtdirektorin. Das noch auf Englisch, aber wir kamen recht gut zurecht. Außerdem nahm sich die sehr nette und sympathische deutschsprachige Reisebgeliterin unserer an. 

 

Wir bekamen eine Führung von ihr über das Schiff, durften auch mal in eine Suite schauen. 

 

Auch den Tag der Trauung durften wir frei wählen. Wir entschieden uns für den Nachmittag auf dem Meer-es war mir für die Fotos besonders wichtig, dass dann im Hintergrund Wasser ist und nicht irgend ein (evtl gar noch Industriehafen)

 

Der Tag der Hochzeit war sehr schön. Morgens hatten wir noch einen Ausflug in Tunis und als wir dann wieder an Bord kamen,ging es unter die Dusche und dann habe ich mir den Frisör gegönnt. Damals ein sehr netter Brasilianer, der mir eine tolle Brautfrisur und Make up zauberte. Das ganze hatte mich damals noch mal so knappe 50 Euro gekostet, war es aber wirklich wert!

 

Extra für uns war ein der Bars abgesperrt. Ein Schild wies auf unsere Trauung hin- sogar mit Namen.

 

Während mein Mann schon dort warten sollte, wurde ich dann von der deutschsprachigen Reiseleiterin und einem der Offiziere von der Kabine abgeholt. 

 

Es war schon ein ganz besonderes Feeling so mit meinem Brautkleid.. Alle anderen Passagiere schauten, lächelten.. 

 

Als wir dann in diese Bar kamen, war der Weg bis vorne mit einem roten Teppich ausgelegt. Vorne wartete schon mein Mann, alles war mit Blumen dekoriert, eine richtig schöne Torte (anders, als man Hochzeitstorten hier so kennt, aber sah toll aus und schmeckte auch gut) stand schon da und Musik lief.
Es war wirklich wie im Film :-)

 

Die Trauzeremonie war super schön und auf deutsch, wir mußten auch eine Art Ehegelübte nachsprechen. Alles wirklich toll gemacht. 

 

Nach der Zeremonie haben wir mit der Crew zusammen die Torte genossen und mit Sekt angestoßen.

Dann ging es zum Fotos machen. Sowohl im Schiff als auch dann an Deck wurden tolle Fotsos gemacht und der Fotograf machte auch auf unseren Wunsch ein paar mit unserer eigenen Kamera, da es die anderen leider nicht auf Foto CD gab.

 

Einen Tag vor der Ausschiffung erhielten wir dann das Fotobuch und die Abzüge. Wir waren sehr, sehr begeistert von Qualität und Aufmachung.

 

Ich weiß nicht, ob MSC diese Pakete heute noch so anbietet. Aber ich weiß, dass es sowas noch bei einigen Reedereien gibt. Ein Highlight, was ich jedem nur empfehlen kann. 

 

Bis bald

Mel

8.6.16 09:53

Letzte Einträge: Die vielen Vorurteile gegen die Riesenpötte- oft tut man ihnen Unrecht!, Norwegian Epic... hat man da was vergessen und nachträglich drauf gebaut, oder soll das so??, Wenn die nächste Cruise noch eine gefühlte Ewigkeit weg ist..., Für den Traum von einer Cruise nach New York die Flugangst besiegen..., Besichtigung der MS Artania-ich wollte einfach mal den Vergleich

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen